Kleines kind

Asperger-Syndrom - wie erkennt man eine Störung? 10 Eigenschaften ZA

Asperger-Syndrom - wie erkennt man eine Störung? 10 Eigenschaften ZA


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Asperger-Syndrom ist eine neurologische Störung im Autismus-Spektrum (umgangssprachlich eine "leichtere" Version von Autismus). Obwohl wir immer mehr über diese Störung wissen, wird die Krankheit immer noch selten diagnostiziert. Warum?

Jedes Kind kann unterschiedliche Symptome von ZA haben. Außerdem unterscheiden sich Kleinkinder mit Asperger-Syndrom häufig nur geringfügig von ihren Altersgenossen. Ihre Persönlichkeit wird der Erziehung, dem Charakter ... zugeschrieben.

Es gibt jedoch einige Verhaltensweisen, die auf diese Störung hinweisen können. Darüber weiter unten.

Wiederholt eine Aktion ausführen

Viele Kinder mit Asperger-Syndrom verbringen unzählige Minuten mit einer Aktivität oder einem Gegenstand von Interesse. Dies können Vorortlaternen, Fleischstampfer, blaues Spielzeug, kreisförmige Gegenstände usw. sein.

"Professor" Reden

Kinder mit Asperger-Syndrom können sich oft sehr "gebildet" ausdrücken, sie sind an "ernsten Dingen" interessiert und heben sich in dieser Hinsicht von ihren Altersgenossen ab. Ihre Sprache ist manchmal formal, ungewöhnlich für ein kleines Kind. Meistens haben sie ihre Lieblingsthemen, über die sie ständig sprechen möchten, wodurch die Umgebung überrascht wird.

Versteht bildlich nicht die Feinheiten der Sprache

Kinder mit Asperger-Syndrom nehmen alles wörtlich. Sie verstehen die Feinheiten der Sprache nicht: Ton, Akzent, Spott, Witz. Alles, was zu ihnen gesagt wird, wird sehr wörtlich aufgenommen und interpretiert.

Schwierigkeiten beim Lesen sozialer Signale

Kinder mit Asperger-Syndrom haben Schwierigkeiten, die Gefühle anderer zu lesen. Sie erhalten keine Mimik und Körpersprache, wie wir sie kennen. Sie haben ein Problem damit, darauf zu warten, dass sie an die Reihe kommen und einen anderen Standpunkt vertreten. Aufgrund dieser sozialen Probleme können Kinder isoliert und einsam sein. Normalerweise merken ihre Kollegen schnell, dass "etwas mit ihnen nicht stimmt" und wollen nicht mit Babys spielen, die Symptome von ZA zeigen.

Ein starkes Bedürfnis nach Routine

Jedes Kind mag einen vorhersehbaren Zeitplan, der es ihm ermöglicht, sich sicher zu fühlen.

Kinder mit Asperger-Syndrom reagieren jedoch sehr empfindlich auf Veränderungen. In besonderer Weise verlangen sie Routine, sie fühlen sich nur in einer geordneten und sehr gut organisierten Welt wohl. Wenn im Leben eines Kindes mit Asperger-Syndrom etwas Ungewöhnliches passiert, ist es sehr wichtig, dass das Kleinkind schneller informiert wird. Vielleicht kann der damit verbundene Schock gelindert werden.

Offensichtlicher Mangel an Einfühlungsvermögen

Ein wichtiges Anzeichen für das Asperger-Syndrom ist der offensichtliche Mangel an Einfühlungsvermögen für andere Menschen. Kinder mit dieser Störung haben keine Ahnung, dass die Menschen in ihrer Umgebung ihre Gefühle und Bedürfnisse haben. Sie leben in ihrer kleinen Welt und betrachten alles aus ihrer Perspektive.

Ungewöhnliche Körpersprache

Kinder mit Asperger-Syndrom verwenden häufig eine bestimmte Körpersprache und Mimik. Manchmal schauen sie andere sehr intensiv an oder meiden diese Art von Kontakt vollständig.

Verzögerte motorische Entwicklung

Ein charakteristisches Merkmal von Kindern mit Asperger-Syndrom ist häufig die verzögerte motorische Entwicklung. Kleinkinder können später zu Fuß gehen, Probleme beim Treppensteigen haben und Probleme beim Erlernen des Fahrradfahrens haben.

Ungewöhnliche Leidenschaften

Kinder mit Asperger-Syndrom haben erstaunliche Leidenschaften, die sie von Geburt an erforschen. Sie widmen sich ganz ihnen und werden Spezialisten für sie. Diese Leidenschaften sind oft "schwierig", scheinen für den Durchschnittsmenschen kompliziert und nicht für ein kleines Kind geeignet: Sie betreffen Elektronik, Technologie, Biologie, Mathematik, Geographie usw.

Anstatt Zeichentrickfilme anzusehen, ziehen Kinder das Asperger-Syndrom dem Studium von Atlanten, Enzyklopädien und wissenschaftlichen Artikeln vor.

Sensorische Überempfindlichkeit

Viele Kinder mit Asperger-Syndrom reagieren überempfindlich auf Geräusche, starkes Licht und Texturen.

Wir empfehlen ein Buch von Mama Boy mit Asperger-Syndrom. Sie können ihre Rezension hier lesen.

Denken Sie, dass Ihr Kind möglicherweise Asperger-Syndrom hat?

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, befragen Sie Ihre Zweifel, um eine schnelle Behandlung zu beginnen, oder ... schließen Sie Unregelmäßigkeiten aus.